Gesundes Menü für Fußballspieler - Guesehat

Gangs, fragst du dich oft, woher haben die Fußballer, die bei der WM 2018 in Russland angetreten sind, so ein hervorragendes Durchhaltevermögen? Obwohl sie eine Verlängerung absolvieren mussten, war ihre Ausdauer noch gut erhalten.

Sportler, einschließlich Fußballspieler, haben einen anderen Lebensstil als die meisten Menschen im Allgemeinen. Von der Trainingsportion bis zur Speisekarte für die Fußballer ist sie sehr gut auf deren Bedürfnisse als Sportler geregelt.

Nun, laut Simone Austin, Ernährungsberaterin bei einem Fußballverein in Australien, um einen gesunden und fitten Körper zu unterstützen, natürlich ausgehend von dem, was Sie täglich essen. Die Ernährung und Nahrungsaufnahme von Fußballspielern richtet sich nach der Körperzusammensetzung. Dies liegt daran, dass jeder Mensch entsprechend seiner Körperkapazität eine andere Nahrungsaufnahme hat. Durch andere Körpermaße wie Fett-Pinch-Test sind auch Flüssigkeitsspiegel und Flüssigkeitszufuhr sehr hilfreich, um die Nahrungsportion zu regulieren.

Zitiert aus HuffPost, Austin stellt ein gesundes Ernährungsmenü und wichtige Zutaten zusammen, die Fußballspieler an einem Tag brauchen. Und vielleicht können Sie ein Beispiel nennen, ja, Gangs.

Frühstück

Generell wird das Frühstück von Fußballern von komplexen Kohlenhydraten und Proteinen dominiert, wie zum Beispiel Toast mit Eiern, Avocado und Tomaten oder Porridge, Obst und Milch.

Morgensnack

Um bis zum Mittagessen satt zu bleiben, wählen Fußballer meist Nüsse, Fruchtstücke oder eine nicht zu schwere Joghurtschüssel als Morgensnack.

Erstes Mittagessen

Warum wird es zuerst gesagt, denn normalerweise ist die Mittagsportion des Fußballspielers doppelt so groß. Das erste, was sie taten, war vor dem Mittagessen, mit einer ziemlich umfangreichen Speisekarte wie Pasta, Sushi-Rollen mit Salat und Hühnchen, Burritos oder Frühlingsrollen mit Salat und Fleisch.

Zweites Mittagessen

Kurz vor Mittag aßen die Fußballer zum zweiten Mal wieder zu Mittag. Normalerweise füllen sie den Magen in der Nähe des Trainingsplans oder danach mit Suppe und Sandwiches oder Sandwiches mit gegrilltem Gemüse. Reiskuchen mit Thunfisch in Olivenöl und Tomate und Salat obenauf kann auch eine Option sein.

Nachmittags-Snack

Sie essen ihre Mittagssnacks, nur um ihren Hunger bis zum Abendessen in Schach zu halten. Sie brauchen nicht viel, brauchen nur ein paar Fruchtstücke auf einmal, um den Vitaminbedarf in ihrem Körper zu decken.

Abendessen

Beim Abendessen wird sichergestellt, dass Fußballspieler einen ausgewogenen Makronährstoff (Kohlenhydrate, Protein, Fett) zu sich nehmen, um die Energie des Tages zu ersetzen. Auf einem Teller, meist zu einem Drittel mit Eiweiß, zu einem Drittel mit Kohlenhydraten und zu einem Drittel Gemüse gefüllt. Für Fett können sie Käse hinzufügen oder Essen mit Olivenöl kochen. Meeresfrüchte werden auch für zusätzliche Omega-3-Fettsäuren, Eisen und Zink in Betracht gezogen.

Nachtisch

Wenn diese Fußballer noch Hunger haben oder auf Gewichtszunahme stehen, dürfen sie Desserts wie Smoothies mit Milch, Joghurt, Obst und Vollkorn essen. Oder Karottenstücke, Gurke und Hummus.

Nach dem Spiel

Um den Körper wiederherzustellen und geschädigte Muskeln zu reparieren, erhalten die Fußballspieler in der Regel nach dem Spiel eiweißreiche Lebensmittel wie Hühnchenbrötchen, Burritos und Obst.

Zusätzlich zu all diesen Arten der Einnahme fügte Austin hinzu, dass ein guter Schlaf und eine gute Flüssigkeitszufuhr auch der Schlüssel zur Aufrechterhaltung der Körperleistung sind. Auch eine gesunde Ernährung beginnt bei Ihren Bedürfnissen und wird an Ihre täglichen Aktivitäten angepasst. Seien Sie also nicht zu gezwungen, passen Sie sich weiterhin der Kapazität und den Bedürfnissen Ihres Körpers an, Bande! (WK/AY)

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found