Vorbereitung auf den ersten Geburtstag der Kinder - GueSehat.com

Es fühlt sich so gut an, Mamas, wenn Ihr Kleines endlich 1 Jahr alt ist. Kein Wunder, dass Mamas und Papas die Freude mit einer Geburtstagsparty für ihn feiern. Ja, auch wenn sich Ihr Kleines vielleicht nicht gut daran erinnert, kann die Party ein Fest für Mamas und Papas als Eltern sein, die es in ihrem ersten Jahr durch die Wendungen der Elternschaft geschafft haben.

Nun, wenn Mamas und Papas in naher Zukunft eine erste Geburtstagsfeier für Ihren Kleinen haben möchten, was müssen Sie dann vorbereiten? Hier ist die Liste!

Wer wird eingeladen?

Kleinkinder, die erst 1 Jahr alt sind, haben meist noch Angst vor neuen Menschen oder Orten. Obwohl er gerne spielt, versteht er immer noch nicht, wie er anfangen soll, mit Gleichaltrigen zu kommunizieren und zu spielen.

Ein 1-jähriges Baby liebt individuelle Aufmerksamkeit und liebt es, Erwachsene mit seinem Auftreten zum Lachen zu bringen. Es sind diese Faktoren, die Eltern dazu bewegen sollten, eine intimere erste Geburtstagsfeier mit Verwandten, engen Freunden oder Nachbarn zu veranstalten.

Egal, wie viele Gäste Sie einladen, denken Sie daran, dass Ihr Kleines immer noch viel Aufmerksamkeit von beiden Elternteilen möchte.

Wie viel kostet es?

Der Betrag, der für die Geburtstagsfeier Ihres Kleinen ausgegeben wird, hängt tatsächlich von der Art der Party ab, die Mamas und Papas veranstalten. Denken Sie daran, dass das Budget für Lebensmittel am größten ist, gefolgt von Dekorationen und Kuchen.

Sie müssen nicht viel Geld ausgeben, selbst eine kleine Party mit den engsten Menschen wird sich immer noch schön und lustig anfühlen, Mamas!

Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt

1-jährige Babys brauchen noch viel Zeit zum Schlafen. Wundern Sie sich also nicht, wenn Ihr Kleines schon während der Geburtstagsfeier schläfrig wird oder einschläft.

Wenn Sie dies nicht möchten, ist es eine gute Idee, eine Geburtstagsfeier außerhalb der Schlafenszeit zu planen. Und wenn Sie Gäste einladen, die auch Babys haben, dann versuchen Sie, ihre Schlafenszeit zu kennen. Der Grund dafür ist, dass wenn ein kleiner Gast sich schläfrig und wählerisch fühlt und weint, dies auch andere Babys zum Weinen bringt.

Versuchen Sie auch, die Party kurz zu halten. Eine Stunde reicht für ein Kind in diesem Alter.

Wähle einen Ort

Zuhause ist normalerweise der einfachste Ort, um eine erste Geburtstagsfeier zu veranstalten. Darüber hinaus wird sich Ihr Kleines auch zu Hause wohler fühlen als an einem fremden Ort.

Wenn das Haus von Mama und Papa jedoch zu klein ist, um eine große Anzahl von Gästen aufzunehmen, ziehen Sie einen anderen Ort in Betracht, z. B. ein kinderfreundliches Restaurant.

Bestimmen des Themas

Das Thema der Party ist für Ihren Kleinen, der erst 1 Jahr alt ist oder seine Freunde, eigentlich nicht sehr wichtig. Wenn die Party jedoch aufregender und lebendiger werden soll, können Sie sich für ein Thema entscheiden, z.

Mahlzeiten vorbereiten

Servieren Sie Essen in Maßen, denn zu viel landet meistens im Müll.

Fingerfood kann auch die richtige Wahl sein, denn es kann von Babys oder Erwachsenen genossen werden. Außerdem ist das Essen von Fingerfood auch kein Problem, da es beim Chatten oder Spielen gegessen werden kann.

Vergessen Sie nicht, auch gesundes Essen mit leichter Textur zuzubereiten, da die kleinen Partygäste vielleicht noch keine vollständigen Milchzähne haben. Vermeide es, Nüsse, Bonbons, Popcorn, Marshmallows oder andere Lebensmittel zu servieren, die ein Erstickungsrisiko für das Baby darstellen.

Versuchen Sie bei Getränken, gesunde Getränke wie Milch, Wasser und frische Fruchtsäfte zu servieren.

Bereiten Sie auch eine interessante Geburtstagstorte für Ihren Kleinen vor. Trennen Sie nach Möglichkeit die Geburtstagstorte zum Kerzenschein-Jubiläum des Kleinen von der Torte, die an geladene Gäste verteilt wird. Damit soll, wenn Ihr Kleines zu irgendeinem Zeitpunkt seine Geburtstagstorte erreicht und zerstört, Mama noch eine andere Torte mit den Gästen teilen kann.

Lassen Sie Ihr Kleines beim Kerzenblasen nicht zu nah an die Kerze kommen. Wenn Ihr Kleines eine niedliche farbige und brennende Kerze sieht, möchte er danach greifen und sie nicht auspusten.

Spiele und Aktivitäten

Ein zu lautes Geräusch oder ein plötzlich explodierender Ballon lassen Kinder erschrecken und erschrecken. Warum also nicht etwas Entspannenderes tun, anstatt die Geburtstagsfeier Ihres Kleinen mit Weinen zu füllen?

Versuchen Sie, Aktivitäten wie Tanzen zu entspannender Musik zu planen oder ein Spiel zu spielen, bei dem Sie Geschenke finden, die in Pinatas rund um den Partybereich versteckt sind.

Goodie-Bag

Goodie Bags oder Souvenirs spielen in diesem Alter keine Rolle. Aber wenn Sie den kleinen Gästen, die die Party besucht haben, wirklich eine Goodie Bag schenken möchten, dann wählen Sie ein sicheres Spielzeug oder einen niedlich geformten Beißring.

Geburtstagsgeschenke

In diesem Alter interessieren sich Babys mehr für Spielzeug, das Geräusche oder Licht macht. Spielzeug mit diesen Eigenschaften wird Ihrem Kleinen also sehr gefallen. Strukturierte Bücher können auch eine Geschenkoption sein, um Babys zu helfen, ihre taktilen Fähigkeiten zu üben. In der Zwischenzeit hilft ein Spielzeug, das geschoben wird, seine Gehfähigkeiten zu trainieren.

Mütter und Väter können auch größere Geschenke wie eine Schaukel oder ein Schaukelpferd in Betracht ziehen. Wenn Ihr Kleines bereits zu viele Spielsachen hat, kann auch der Kauf von Kleidung eine Option sein.

Es macht wirklich Spaß, den ersten Geburtstag Ihres Kleinen zu feiern, Mütter. Versuchen Sie jedoch, bei der Zubereitung weise zu sein. Lassen Sie Mütter und Väter nicht zu viel Geld ausgeben. (UNS)

Quelle:

Babyzentrum. "Feiern Sie den ersten Geburtstag Ihres Babys".

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found