Albino, erbliche genetische Störung

Albinismus? Vielleicht kennen Sie ihn als Albino besser. Dieser Zustand tritt aufgrund von Erbkrankheiten mit Anzeichen einer verminderten Produktion von Melanin (dem Pigment, das Haut, Haare und Augenfarbe verleiht) auf. Manche Menschen mit Albinismus haben helles oder farbloses Haar, Haut und Augen.

Manche Menschen mit Albinismus reagieren empfindlicher auf Sonneneinstrahlung und haben ein erhöhtes Hautkrebsrisiko. Es gibt keine Heilung für Albinismus, aber sie können Schritte unternehmen, um die Haut zu schützen und das Sehvermögen zu maximieren.

Lesen Sie auch: Tipps zum Sonnenbaden im Sun Safe

Symptome von Albinismus

  • Haut: Aufgrund von Pigmentmangel haben Menschen mit Albinismus Hautfarben von weiß bis braun. Ihre Haut hat auch Sommersprossen, Muttermale mit oder ohne Pigment, große Flecken (Lentigo) und die Haut wird nicht dunkler.
  • Haar: Haben weiße bis braune Haarfarbe und können mit zunehmendem Alter dunkler werden.
  • Augenfarbe: Die Augenfarbe reicht von sehr hellblau bis braun und kann sich mit dem Alter ändern.
  • Vision: Schnelle Augenbewegungen, beide Augen können nicht auf denselben Punkt schauen oder sich zusammen bewegen, extremes Minus oder Plus, Lichtempfindlichkeit und abnormale Krümmung der Vorderseite des Auges, was zu verschwommenem Sehen führt.

Lesen Sie auch: Achtung! Achten Sie auf diese Minus-Augen-Symptome!

Fragen Sie Ihren Arzt, wenn...

  • Das Sehvermögen verschlechtert sich.
  • Schnelle Hin- und Herbewegung der Augen.
  • Pigmentmangel in Haar oder Haut bei der Geburt.
  • Nasenbluten.
  • Leichte Blutergüsse und chronische Infektionen.

Ursachen von Albinismus

  1. Okulokutaner Albinismus (OCA). Betrifft Haut, Haare und Augen mit den folgenden Subtypen:
  • OCA1: Dem Körper fehlt das Enzym Tyrosinase, daher hat er weißes Haar, blasse Haut und helle Augen für den OCA 1a-Subtyp. Während die Farbe von Haut, Haaren und Augen für den OCA 1b-Subtyp hell ist.
  • OCA 2: Dem Körper fehlt das OCA2-Gen, was zu einer reduzierten Melaninproduktion führt. Helle Augen und helle Haut sowie gelbes, blondes oder hellbraunes Haar haben.
  • OCA 3: Dem Körper fehlt das TYRP-Gen, was zu rotbrauner Haut, roten Haaren und haselnussbraunen oder braunen Augen führt.
  • OCA 4: Dem Körper fehlt das SLC45A2-Protein, daher treten ähnliche Symptome wie beim OCA2-Subtyp auf.
  1. Okulärer Albinismus (OA). Dies geschieht aufgrund einer Genmutation auf dem X-Chromosom, die bei Männern auftritt. Infolgedessen haben Betroffene eine normale Haar-, Haut- und Augenfarbe, aber keine Farbe in der Netzhaut.
  2. Andere seltene Syndrome:
  • Hermansky-Pudiak-Syndrom (HPS): Dem Körper fehlt 1 von 8 Genen, daher ähneln die Symptome OCA, und schließlich treten Anomalien in Lunge und Darm sowie Blutungen auf.
  • Chediak-Higashi-Syndrom: Dem Körper fehlt das LYST-Gen, daher ähneln die Symptome OCA. Sie haben braunes oder blondes Haar, cremeweiße bis graue Haut und Defekte in den weißen Blutkörperchen.
  • Griscelli-Syndrom (GS): Dem Körper fehlt 1 von 3 Genen, was zu Immun- und neurologischen Problemen führt. Kann innerhalb eines Jahrzehnts nach seinem ersten Leben zum Tod führen.
  1. Erhöhtes Risiko wenn jemand in der Familie Albinismus hat.

Behandlung

Es gibt keine Behandlung für Albinismus, aber die Symptome können gelindert und Sonnenschäden verhindert werden, einschließlich:

  • Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung, indem Sie eine Sonnenbrille und Schutzkleidung tragen, um die Haut vor UV-Strahlen zu schützen.
  • Verwenden Sie die richtige Brille, um Sehprobleme zu behandeln.
  • Führen Sie eine Operation durch, um abnormale Augenbewegungen zu korrigieren.

Und vergessen Sie nicht, immer zuerst einen Arzt aufzusuchen. Der Grund dafür ist, dass Menschen mit Albinismus empfindliche Haut haben und keine Medikamente oder Kleidung verwenden können.

Fakten zum Albinismus

Ein Mensch mit Albinismus hat einige interessante Fakten in seinem Leben. Hier ist die Erklärung.

Albinismus Kreuzung

Ein Kind, das mit Albinismus geboren wurde, nicht das Ergebnis von sexuellen Beziehungen zwischen den Rassen. Dies liegt daran, dass Albinismus eine genetische Störung ist, die von den Eltern geerbt wird. Albinismus kann also jeden angreifen, unabhängig von Geschlecht, sozialem Status oder Rasse und ethnischer Zugehörigkeit.

Es gibt viele Arten von Albinismus

Dies wird nach der Art der genetischen Ursache einer von Albinismus betroffenen Person klassifiziert. Und jemand, der Albinismus hat, neigt aufgrund des Mangels an Melanin im Körper zu Sehstörungen.

Tiere und Pflanzen können Albinismus haben

Albino-Tiere werden Probleme mit dem Sehvermögen haben, was die Jagd nach Nahrung erschwert und sich vor Schaden schützt. Weiße Tiger und weiße Wale sind Beispiele für Albinotiere, die für ihre exotische Hautfarbe berühmt sind. Und für Albinopflanzen haben sie aufgrund des Mangels an Farbpigmenten eine kurze Lebensdauer, die den Photosyntheseprozess beeinträchtigen.

Anfällig für Hautkrebs

Melaninmangel führt zu gesundheitlichen Problemen, da der Körper die Haut nicht vor UVA- und UVB-Strahlung des Sonnenlichts schützen kann. Aus diesem Grund erkranken Menschen mit Albinismus doppelt so häufig an Sonnenbrand und ein Risiko haben, an Melanom-Hautkrebs zu erkranken.

Inzucht ist ein Risikofaktor für Albinismus

Inzucht hat ein sehr hohes Risiko, Albinismus zu vererben, da es sich um eine autosomal-rezessive Krankheit handelt. Allerdings sind nicht alle Albino-Menschen das Ergebnis von Inzucht. Albinismus tritt aufgrund einer genetischen Mutation in der DNA einer Person auf. Die genaue Ursache des Genschadens wurde jedoch bisher nicht gefunden.

Nachdem Sie die oben genannten Fakten kennen, müssen Sie nicht mehr verwirrt sein, wenn Menschen in Ihrer Umgebung Anzeichen von Albinismus haben. Helfen Sie ihnen sofort, einen Arzt aufzusuchen, um die richtige Behandlung zu erhalten. Und für diejenigen unter Ihnen, die Albinismus haben, keine Angst. Sie können Ihren täglichen Aktivitäten weiterhin nachgehen, solange Sie sich vor Sonneneinstrahlung gut schützen können!

Lesen Sie auch: Freundschaft mit Haustieren hat viele Vorteile!

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found