Überwindung des Lispelns bei Kindern, damit es nicht bis zum Erwachsenenalter anhält

Hat Ihr Kind Schwierigkeiten, bestimmte Buchstaben auszusprechen, wie zum Beispiel die Buchstaben r, s, z, d, k oder t? Dieser Zustand wird allgemein als Lispeln bezeichnet. Lisp tritt im Allgemeinen bei Kindern unter 5 Jahren auf. Und als er 7 Jahre alt war, verschwand dieser Zustand und er konnte klar sprechen.

Es gibt jedoch auch Kinder, die die Buchstaben erst im Erwachsenenalter aussprechen können. Dies kann passieren, weil der aufgetretene Lispelzustand nicht richtig behandelt wurde, als das Kind klein war. Normalerweise bezeichnen die Leute eine kurze Zunge als die Ursache dafür, dass jemand undeutlich spricht. Finden Sie die wahren Fakten im folgenden Artikel, komm schon!

Was löste es aus?

Es gibt so viele Dinge, die dazu führen können, dass eine Person undeutlich wird. Ein Bogen kann aus physischen und psychischen Gründen auftreten. Hier sind einige der Ursachen für verschwommen:

  1. Ankyloglossie oder Zungenbändchen Es ist ein Zustand, der von Geburt an vorhanden ist. Wenn du deine Zunge nach oben bewegst, Frenulum linguae zu sehen ist, nämlich das Bindegewebe zwischen Mundboden und Zunge. Der Unterschied zwischen lang und kurz Frenulum linguae Dies kann es einer Person erschweren, einen der Buchstaben auszusprechen, da die Zunge den Gaumen nicht berühren kann. Abgesehen davon, Zungenbändchen Es kann auch die Zungenmuskulatur schwächen.
  2. Hirnschäden können den 12. Nerv beeinträchtigen, was die Arbeit der Zunge beeinträchtigt. Dadurch wird die Koordination zwischen Lippen und Zunge geschwächt. Diese Nerven spielen eine Rolle bei der Regulierung der motorischen Koordination der Zungenmuskulatur. Eine Störung der Koordinationsfunktion und der Kraft der Zunge wird die Aussprache einiger Buchstaben stören.
  3. Umweltbedingte und psychologische Faktoren können auch dazu führen, dass Kinder undeutlich werden. Als Kind können Kinder verschiedene Wörter noch nicht fließend aussprechen oder werden von der Umgebung mitgerissen, die undeutlich spricht. Wenn die Eltern dies weiterhin zulassen, wird das Kind ein Lispeln für etwas Natürliches halten und bis ins Erwachsenenalter so reden.

Lesen Sie auch: So überwinden Sie einen sich verschiebenden Kiefer

Vorsichtsmaßnahmen, die Sie tun können

Lassen Sie den Zustand eines lispelnden Kindes nicht allein, denn er kann sich bis ins Erwachsenenalter übertragen. Sie wollen sicher nicht, dass ein Lispeln Ihr Kind dazu bringt, das Selbstvertrauen zu verlieren und sogar Mobbing-Opfer zu werden, oder? Lassen Sie das Lispeln also nicht das soziale Leben Ihres Kindes beeinträchtigen.

Wenn die Ursache umweltbedingte oder psychologische Faktoren sind, müssen die Eltern ihnen beibringen, wie man Wörter richtig ausspricht. Verwenden Sie die folgenden Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Kinder bis ins Erwachsenenalter lispeln.

  • Trainieren Sie den Mundmotor Ihres Kindes, indem Sie ihm beibringen, mit einem Strohhalm zu trinken. Sie können ihn auch einladen, Trompete oder Seifenblasen zu blasen. Eine starke Mundmotorik kann die Sprechfähigkeit von Kindern entwickeln.
  • Vermeiden Sie schlechte Angewohnheiten, seit das Kind ein Baby war, wie z. B. Schnuller zu benutzen und an den Fingern zu lutschen. Dies kann ein Auslöser dafür sein, dass Kinder lispeln.
  • Bringen Sie die richtige Aussprache von Buchstaben bei. Bitten Sie das Kind, vor dem Spiegel zu üben und zeigen Sie die richtige Position zwischen Zunge, Zähnen und Lippen. Um zum Beispiel den undeutlichen Buchstaben zu überwinden, können Mütter ihren Kindern beibringen, die oberen und unteren Zähne zu schließen.
  • Wenn das Lispeln Ihres Kindes besorgniserregend ist, bitten Sie es, einen Logopäden aufzusuchen.

Lesen Sie auch: So pflegen Sie den Mund, um gesund und sauber zu bleiben

Handhabung von Aktionen mit Operationszeile

Wenn die Methoden zur Vorbeugung von Lispeln nicht funktionieren, müssen sich die Eltern wahrscheinlich einem chirurgischen Eingriff unterziehen, damit sich das Lispeln ihres Kindes erholen kann. Der chirurgische Eingriff ist recht einfach. Die Anästhesie führte nur eine lokale Betäubung um die Zunge und den Mund durch. Falls Zungenbändchen, werden die gebundenen Muskeln durchtrennt, damit sich die Zunge freier bewegen kann.

Leider braucht der Patient Zeit, um sich vom Lispeln zu erholen. Die Patienten brauchen Zeit, um die durch die Physiotherapie bereits freie Muskulatur zu trainieren. Physiotherapie hilft den Patienten, die Teile des Mundes wie Mundhöhle, Lippen und Zungenmuskulatur zu trainieren, damit sie die Buchstaben klar anpassen und aussprechen können.

Bei Kindern erfolgt der Genesungsprozess schneller als bei Erwachsenen. Bei erwachsenen Patienten besteht auch ein Risiko für Komplikationen, die den Genesungsprozess länger dauern können.

Derzeit nehmen Mobbing-Fälle zu. Üblicherweise nehmen die Täter die Unzulänglichkeiten ihrer Opfer als Schlupflöcher und nutzen sie als Material für Vorwürfe. Mütter können dies verhindern, indem sie ihren Kindern helfen, selbstbewusster zu werden. Eine davon ist, das Problem der Aussprache von Buchstaben und Wörtern zu überwinden. Die Kindheit ist die beste Zeit, um ein Lispeln zu stoppen.

Lesen Sie auch: Eltern, aufgepasst, denn auch Kinder können gestresst sein

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found